Lizenzberatung:
  +49.8143.99694-0
DE  |  EN  |  IT
NAVIGATION

VENDOSOFT PRESSEBEREICH

Gebrauchte Software: Sparen ohne Risiko

6. September 2018

Software vom Zweitmarkt macht für quasi jedes Unternehmen Sinn

Gebrauchte Software: Sparen ohne Risiko – so lautet der Titel eines Online-Beitrags von N-TV.
Und tatsächlich: Der Einsatz gebrauchter Firmensoftware von Microsoft und Adobe hat sich mehr als fünf Jahre nach den bahnbrechenden Gerichtsurteilen von EuGH und BGH in Unternehmen und Organisationen etabliert. Schließlich kostet die Anschaffung neuer Lizenzen in der Regel zwischen 40 bis 70 Prozent mehr, als der Einsatz vergleichbarer Computerprogramme vom Zweitmarkt.

Was also hält einige IT-Leiter noch immer davon ab, dieses enorme Einsparpotenzial zu nutzen?

Wer in die Cloud will, für den kommt tatsächlich nur neue Software in Frage, beispielsweise in Form von Office 365.
Viele Unternehmen sind jedoch mit gekauften und fest installierten Lizenzen perfekt ausgestattet. Auch Hybrid-Lösungen – also ein notwendiger Anteil Cloud-fähiger Software und ein Großteil an on-premises Lizenzen – sind oftmals die beste Lösung. Die günstigere sowieso.

Der Artikel „Gebrauchte Software: Sparen ohne Risiko ist möglich“ zeigt:

  • wie Unternehmen unnötig hohe IT-Ausgaben vermeiden
  • welche Alternativen es zu den Miet- und Abomodellen der Software-Hersteller gibt
  • welche rechtlichen Aspekte beim Gebrauchtsoftware-Kauf  zu berücksichtigen sind
  • wie Unternehmen Kapital aus alten Lizenzen schlagen können

Gebrauchte Software: Sparen ohne Risiko

Besonders auf die rechtlichen Aspekte zu diesem Thema geht der Beitrag ein. Schließlich kann es sich kein Unternehmen leisten, geltende Rechtsgrundlagen zu ignorieren. Um sicher durch ein Lizenzaudit zu kommen, gibt es daher ein paar Anforderungen zu beachten, auf die auch die VENDOSOFT GmbH hinweist.

VENDOSOFT ist einer der renommierten Händler für gebrauchte Software in Europa. Wir beziehen Microsoft- und Adobe-Lizenzen aus gewerblicher Nutzung und führen Sie dem Zweitmarkt zu. Dabei beraten zertifizierte Microsoft Licensing Professionals beim Kauf – oder Verkauf. Unabhängige Wirtschaftsprüfer garantieren unseren Kunden die rechtskonforme Lieferkette und beurkunden die vollständige Deinstallation der Lizenzen beim Verkäufer.

Damit ist die Übertragung aller Nutzungsrechte gewährleistet und IT-Verantwortliche können – wie es der N-TV-Beitrag sagt – ohne Risiko ihre Budgets schonen, indem sie auf gebrauchte Software von Microsoft und Adobe setzen.

Fragen zu gebrauchter Software?
Sie erreichen unsere Microsoft Licensing Professionals per Email oder Telefon: +49.8143.99694-0

 Vollständigen Artikel lesen

 Gebrauchte Software kaufen

 Rechtliches

 


Kontaktieren Sie uns noch heute.

Wir stehen Ihnen gerne für alle Fragen und Anregungen zur Verfügung.
Persönlich und kompetent.

Beachten Sie bitte, dass VENDOSOFT ausschließlich Firmenkunden beliefert, keine Privatpersonen!

Zustimmen
Mit Absenden des Formulares akzeptieren Sie den Inhalt unserer Datenschutzerklärung.

*Pflichtfelder

Mit Ausfüllen und Absenden dieses Webformulars willigen Sie ein, dass die von Ihnen eingegebenen Daten an uns übermittelt werden. Die eingegebenen Daten werden zur Bearbeitung Ihrer Anfrage gespeichert und genutzt. Ihre Daten werden gelöscht, sobald keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten mehr bestehen. Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung zu Speicherung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per Nachricht an info(at)vendosoft.de zu widerrufen. Im Fall des Widerrufs werden Ihre Daten unverzüglich gelöscht. Weitere Informationen über die Erfassung und Nutzung personenbezogener Daten gibt Ihnen unsere Datenschutzerklärung.

Kompetente telefonische Beratung unter
+49.8143.99694-0

Top