Lizenzberatung:
  +49.8143.99694-0
DE  |  EN  |  IT
NAVIGATION

VENDOSOFT PRESSEBEREICH

Überlizenzierung bindet Budgetreserven – manageIT berichtet

17. August 2017

Software stellt in Unternehmen ein wichtiges betriebswirtschaftliches Gut dar – und einen erheblichen Teil der Vermögenswerte. Das Fachmagazin manageIT berichtet in seiner jüngsten Ausgabe (7-8/2017), welchen wirtschaftlichen Schaden eine Überlizenzierung durch brach liegende Softwarelizenzen verursacht. Bedenkt man, dass in Deutschland durchschnittlich 25 Prozent aller Unternehmen überlizenziert sind und 35 Prozent der Geschäftsführer von der IT eine Effizienzsteigerung bei gleichzeitiger Reduzierung der Kosten erwarten, wird es interessant.

Wann es Sinn macht, über nicht genutzte Lizenzbestände zu verfügen, zeigt der manageIT-Beitrag ebenso auf wie die Möglichkeit, mit schlummernder Software den IT-Anteil an Umsatz- und Gewinnsteigerung zu erhöhen. Das Magazin beleuchtet wie Software Asset Management unnötige Ausgaben, Redundanzen und ungenutzte Ressourcen aufzeigt und hilft, sie zu beseitigen. Ebenso wird hinterfragt, ob Mietmodelle wie Office 365 eine ratsame Alternative darstellen. Oder ob Unternehmen mit Volumenlizenzverträgen nicht besser beraten wären.

Hier kommt VENDOSOFT ins Spiel: Zertifizierte Microsoft Licensing Professionals beraten Firmen, Behörden, Verbände und soziale Einrichtungen über eine optimale Lizenzierung. Dabei wird einerseits betrachtet, ob eine Überlizenzierung vorliegt und brach liegende Software veräußert werden kann. Zum anderen wird geprüft, ob Teile des vorhandenen Software-Bestandes durch günstige Gebrauchtsoftware ergänzt werden können.

Bei VENDOSOFT liegen die Anschaffungskosten für gebrauchte Software von Microsoft und Adobe 40-70 Prozent unter dem Neupreis. Ergänzt um die Möglichkeit, schlummernde Lizenzen direkt an den Gebrauchtsoftware-Händler zu veräußern, lässt sich das IT-Budget aufzustocken. Das erlaubt Unternehmen, auch in Krisenzeiten notwendige Investitionen zu tätigen – und trägt zugleich zur Gewinnsteigerung bei.

Alles über den Kauf gebrauchter Software finden Sie HIER
Alles über den Verkauf gebrauchter Software finden Sie HIER
Den vollständigen manageIT-Beitrag lesen Sie HIER


Kontaktieren Sie uns noch heute.

Wir stehen Ihnen gerne für alle Fragen und Anregungen zur Verfügung.
Persönlich und kompetent.

Beachten Sie bitte, dass VENDOSOFT ausschließlich Firmenkunden beliefert, keine Privatpersonen!

captcha

* Bitte ausfüllen

Zustimmen
Mit Absenden des Formulares akzeptieren Sie den Inhalt unserer Datenschutzerklärung.

Mit Ausfüllen und Absenden dieses Webformulars willigen Sie ein, dass die von Ihnen eingegebenen Daten an uns übermittelt werden. Die eingegebenen Daten werden zur Bearbeitung Ihrer Anfrage gespeichert und genutzt. Ihre Daten werden gelöscht, sobald keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten mehr bestehen. Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung zu Speicherung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per Nachricht an info(at)vendosoft.de zu widerrufen. Im Fall des Widerrufs werden Ihre Daten unverzüglich gelöscht. Weitere Informationen über die Erfassung und Nutzung personenbezogener Daten gibt Ihnen unsere Datenschutzerklärung.

Kompetente telefonische Beratung unter
+49.8143.99694-0

Top

IT-Investitionen refinanzieren

Wir kaufen Ihre alten Microsoft-Lizenzen!

Software stellt einen Teil der Vermögenswerte Ihres Unternehmens dar. Liegen Lizenzen ungenutzt brach, kauft VENDOSOFT sie als Gebrauchtsoftware auf.

Rekapitalisieren Sie jetzt Ihre IT-Assets durch Verkauf an die VENDOSOFT GmbH!