'D'
FAQ

Microsoft Exchange Server Lizenzen

398,00 €*
> In den Warenkorb
2.980,00 €*
> Jetzt anfragen
388,00 €*
> Jetzt anfragen
1.680,00 €*
> Jetzt anfragen

Microsoft Exchange Server

Der Microsoft Exchange Server ist eine kollaborative Software zur effizienten E-Mail-Kommunikation. Die sogenannte Groupware ist für die Zusammenarbeit innerhalb eines Unternehmens oder einer Organisation ausgelegt. Neben der klassischen E-Mail-Anwendung beinhaltet der Microsoft Exchange Server die Funktionen Kalender, Kontakte, Aufgaben, Outlook, rollenbasierte Zugriffssteuerung und Website-Postfächer.
 

Auf der Suche nach Zugriffslizenzen?

❯ Zu den CAL's
 

Microsoft Exchange im Überblick

Wenn man einen detaillierteren Blick auf die Dienste des Exchange Server wirft, sind folgende Funktionen besonders hervorzuheben:
E-Mail-Dienste: Die interne als auch externe Kommunikation via E-Mail wird durch den Microsoft Exchange Server verwaltet. Ein Zugriff ist über Microsoft Outlook, den Standard-Webbrowser und die Outlook Web App sowie andere Lösungen möglich.
 
Zusammenarbeit: Die Groupware ist auf die Zusammenarbeit im Team ausgelegt. Alle Funktionen, die für den Einzelnutzer zur Verfügung stehen, sind auch als Teamfunktionen abrufbar.
 
Kalender und Terminplanung: Der Nutzer verwaltet seine Termine nicht nur in seinem Kalender, sondern kann auch auf geteilte Kalender im Team zurückgreifen. Dies erleichtert die Planung von Besprechungen sowie die Überprüfung der Verfügbarkeit von Teilnehmern. Ein klassisches Beispiel für Unternehmen ist der geteilte Kalender für die Planung der Besprechungsräume oder der Poolfahrzeuge.
 
Verwaltung der Kontakte: Benutzer können persönliche und geschäftliche Kontakte speichern. Hier ist eine zentrale Verwaltung bzw. Freigabe von Kontakten möglich, sodass diese auch von Mitarbeitern gemeinsam genutzt werden können. Ebenfalls kann hier von einer einfachen und strukturierten Adressverwaltung mit einer nützlichen Suchfunktion profitiert werden.
 
Sicherheits-Funktionen: Damit alle E-Mail-Kommunikationen und vertrauliche Daten optimal gesichert werden, bietet der Exchange Server einige Sicherheitsfunktionen an. Diese beinhalten die Verschlüsselung, die Authentifizierung und die Archivierung von E-Mails. Benutzer sollen effektiv vor Spam, Viren und Phishing geschützt werden.
 

Online-Version und Server-Version im Vergleich

Der Exchange Server ist sowohl als On-Premises Lösung als auch als Online-Version verfügbar. Als On-Premises wird der Exchange Server als Software-Paket bereitgestellt, um auf dem Hardware-Server des Nutzers installiert zu werden. Hierbei kann zwischen einer Standard- und einer Enterprise-Edition unterschieden werden, wobei die Wahl von den Bedürfnissen und der Mitarbeiterzahl des Unternehmens abhängig ist. Für kleinere Unternehmen mit weniger als 500 Mitarbeiter ist eine Standard-Version ausreichend, für größere Unternehmen ist eine Enterprise Version zu empfehlen. Letztere unterstützt bis zu 100 Postfachdatenbanken.
Es stehen folgende On-Premises Versionen bei VENDOSOFT zur Auswahl:
  • Microsoft Exchange Server 2019 Standard
  • Microsoft Exchange Server 2019 Enterprise
  • Microsoft Exchange Server 2016 Standard
  • Microsoft Exchange Server 2016 Enterprise
 
Bei der Online-Version handelt es sich um einen Microsoft Dienst aus einem gebuchten Cloud-Abo. Es wird keine eigene IT-Infrastruktur benötigt und das Betriebssystem spielt keine Rolle.
In der Praxis gibt es zwischen der Online-Version und der Server-Version keine großen Unterschiede in der Funktionalität. Das Einzige ist, dass die Online-Version immer als erstes auf dem neusten Stand ist. Aber auch die Server-Versionen des Exchange Server 2016 und 2019 fahren regelmäßige Updates, solange ein Support von Microsoft zur Verfügung gestellt wird.
Es ist auch eine hybride Nutzung von Server-Software und Online-Version möglich, unsere Microsoft Licensing Professionals beraten Sie gerne individuell zur passenden Lizenzierung.
 

Vorteile von Microsoft Exchange

- Ermöglicht eine optimale E-Mail-Kommunikation innerhalb der Organisation, aber auch mit externen Partnern und Geschäftsbeziehungen
- Fördert eine effiziente Zusammenarbeit im Team, indem Emails, Kalender, Kontakte und Aufgaben gemeinsam genutzt und bearbeitet werden.
- Zahlreiche Sicherheitsstandards werden zur Verfügung gestellt, um die Daten von Unternehmen optimal zu schützen.
- Flexible Skalierbarkeit, um die Bedürfnisse von Unternehmen abzudecken und an wachsende Anforderungen jederzeit anpassen zu können.
Insgesamt ist der Exchange Server eine sehr wichtige Schlüsselkomponente, um ein effektives und schnelles Arbeiten in Unternehmen und Organisationen zu gewährleisten. Ohne die Funktionalitäten des Microsoft Exchange Servers ist die moderne Arbeitswelt kaum vorstellbar.
 

Microsoft Exchange Server bei Vendosoft gebraucht kaufen

Es gibt vielzählige Gründe, warum Sie eine gebrauchte Microsoft Exchange Server Lizenz über VENDOSOFT beziehen sollten:
  • Kostenersparnis: Gebrauchte Lizenzen sind in der Regel deutlich günstiger als neue Lizenzen. Sie können bis zu 70 % oder mehr sparen.
  • Flexibilität: Gebrauchte Lizenzen können eine gute Möglichkeit sein, Ihre IT-Infrastruktur flexibel zu gestalten. Sie können Lizenzen kaufen, die genau Ihren aktuellen Bedürfnissen entsprechen, und diese später aufrüsten oder anpassen, wenn sich Ihre Anforderungen ändern.
  • Nachhaltigkeit: Gebrauchte Lizenzen sind eine nachhaltigere Option als neue Lizenzen.
VENDOSOFT ist autorisierter Händler und offizieller Microsoft Solutions Partner. Sprechen Sie vor dem Kauf und auch nach dem Kauf jederzeit mit unseren Lizenzberatern. Wir beantworten alle Ihre Fragen zum Microsoft Exchange Server und zur Lizenzierung persönlich.